Was sind Deine Favorites im Leben? | Lieblingsgefühl Coaching
15698
post-template-default,single,single-post,postid-15698,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Was sind Deine Favorites im Leben?

Für jeden von uns gibt es bestimmte Momente, in denen man sich automatisch wohlfühlt. Was sind das für Augenblicke bei Dir?

 

Meine Favorites in meinem Leben sind:

  • Liebe. Es ist für mich ein wunderbares und erfüllendes Gefühl, wenn mir meine Kinder sagen oder zeigen, wie sehr sie mich lieben! Es ist diese bedingungslose Liebe, die an keine Erwartungen und soziale Regeln gebunden ist. Ich hoffe, dass mir diese bedingungslose Liebe noch lange erhalten bleibt!
  • Sonne. Für mich könnte es immer Frühling und Sommer sein! Ich bin von Grund auf besser gelaunt, wenn die Sonne scheint, auch wenn ich arbeiten muss. Alles geht mir viel leichter von der Hand. Dir nicht auch?
  • Yoga. Ich liebe das Ganzkörpertraining und den ständigen Wechsel zwischen Kräftigung und Dehnung der verschiedenen Muskeln und Körperpartien, so fordernd und entspannend zugleich! Schade nur, dass ich es mit 35 erst so spät für mich entdeckt habe!
  • Gutes Essen. Ich bin nicht sehr anspruchsvoll, was Essen angeht. Es kann auch gerne was einfaches sein, aber es muss schmecken!! Und am besten schmeckt mir das Essen auf dem Teller von meinem Mann! Hihiiii…
  • Menschen mit einer positiven Ausstrahlung. Ich bin gern von Menschen umgeben, die mit sich selbst im Reinen sind und ehrlich zu sich selbst sind. Die auch ihre Verletzlichkeit zeigen und offen sagen, was sie denken oder fühlen. (Das ist für mich wahre Stärke!) Menschen, die witzig sind und gerne lachen, die sich selbst treu sind, die zufrieden und dankbar sind.
  • Bequeme Kleidung und Schuhe. Ich trage gerne lässige Klamotten und liebe meine Nikes und Zehentrenner von Birkenstock (wie heißen diese Dinger??)! Ich kann mir kaum noch vorstellen, hohe Schuhe zu tragen. Und dabei habe ich noch sooo viele von ihnen. Meine armen Schuhe versauern seit 2-3 Jahren im Schrank… Zu schade, um sie wegzuschmeißen, vielleicht trägt sie bald meine Tochter, wer weiß?!? *grins*
  • Gepflegte Hände und Füße. Ich kann nicht ohne Nagellack!!! Ich weiß nicht, wie viele verschiedene Farben ich Zuhause habe, mein Schrank quierlt über…
  • Meine saubere und ordentliche Wohnung. Klingt total spießig, ich weiß! Ich fühle mich Zuhause unwohl, wenn das Wohnzimmer nicht schön aufgeräumt und von Spiel- und Bastelsachen befreit ist. Am liebsten ist es mir, wenn schöne Blumen auf dem Tisch stehen, im Schlafzimmer die Betten schön gemacht sind, im Kinderzimmer die Spielsachen aufgeräumt sind, die Wäschekörbe leer sind und die saubere Wäsche im Kleiderschrank verräumt ist, die Küche und das Bad sauber sind… Diesen Zustand erreiche ich bei unserem 4 Personen-Haushalt und meinem aktuellen Arbeitspensum von 32 Stunden leider nur 1 Mal die Woche! Nicht, dass ich einen Putzfimmel hätte! *Lach* Ich mag es einfach nur sauber und ordentlich.
  • Und das BESTE kommt zum Schluss: Wenn ich mit meinem Mann und meinen Kindern rumalbere. Wenn ich wieder einen Lachflash bekomme und nicht mehr weiß, ob ich lache oder weine!

Jetzt bist Du dran! Wann fühlst Du Dich am wohlsten? Rein damit in die Kommentare, ich freu mich drauf!

PS: Das muss ich unbedingt noch loswerden: Ich mage keine Meeresfrüchte! Bäääähhh!

No Comments

Post A Comment