#041 Dankbar, dass ich ich bin! | Lieblingsgefühl Coaching
15884
post-template-default,single,single-post,postid-15884,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

#041 Dankbar, dass ich ich bin!

Heute spreche ich darüber, was es für mich bedeutet „ich zu sein“.
Der 1. Schritt war, mir erstmal zu ERLAUBEN, ich selbst zu sein, und nicht so zu sein, wie andere mich vielleicht haben wollen.
Das ist wirklich so befreiend, wenn man sich darüber erstmal klar wird!
Die Meinungen von anderen, vor allem von seinen Liebsten, darf man wahrnehmen, akzeptieren und nicht sofort in die Wertung gehen. Vor allem möchte ich mich nicht selbst abwerten.
Ich halte mir vor Augen: es ist nur 1 Meinung von vielen.
Ich bin dankbar dafür, ein freies und unabhängiges Leben führen zu können! Ich kann mich kleiden, wie ich will! Ich kann sagen und denken, was ich will! Ich habe einen Führerschein und bin mobil! Wie geil ist das denn?!?
Ich bin mir selbst dankbar, mich frei von Wünschen und Ansprüchen anderer gemacht zu haben!
Als erstes muss ICH mich mögen und ICH muss mir gefallen! Nur dann kann ich mit mir selbst im Reinen sein und wirklich ICH SELBST sein!
Wie denkst Du darüber?

Lass uns gerne connecten! Auf Instagram findest Du mich unter @lieblingsgefuehl_com und auf Facebook unter Asli Zen Ger.

Wenn Dir mein Podcast gefällt, lass mir sehr gerne eine Rezension in iTunes, Spotify, auf YouTube oder den anderen Podcast-Portalen da!

Ich freue mich auf Dich!

Alles Liebe,

Asli

No Comments

Post A Comment