#023 "Für irgendwas wird es schon gut sein!" | Lieblingsgefühl Coaching
15805
post-template-default,single,single-post,postid-15805,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-16.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

#023 „Für irgendwas wird es schon gut sein!“

Das ist mein erster Gedanke, wenn es etwas nicht so läuft, wie ich es mir vorgestellt habe!
Ich habe vor einiger Zeit sehr viel Energie in die Praktikumssuche für meine Coachingausbildung investiert und hatte keinen großen Erfolg. Ich hatte auf meine Anrufe und Mails nur Absagen erhalten und war sehr frustrierend und verärgert darüber.
Heute bin ich wirklich sehr dankbar dafür, denn ich habe eine Möglichkeit gefunden, die viel, viel besser zu mir passt!
Ich werde den Verein IFGL in ihren Münchner Burnout-Cafés unterstützen und mit verschieden Coaches zusammenarbeiten.
Wenn Du gerne selbst mal in eins der drei Burnout-Cafés in München oder in einer anderen Stadt dazu kommen möchtest, bist Du herzlich willkommen! Du kannst die Selbsthilfegruppen auch anderen Betroffenen oder Angehörigen weiterempfehlen. Die Treffen finden auf Spendenbasis statt.

Ich habe vorhin eine wunderschöne Nachricht von meinem Bruder bekommen, die ich mit Dir teilen möchte.
Vielleicht möchtest auch jemandem, den Du liebst oder magst, einfach so eine Freude machen, in dem Du der Person sagst, was Du an ihr/ihm schätzt.

Wenn Du Anregungen hast und mir schreiben möchtest, erreichst Du mich über dankbarkeits.podcast@gmail.com.

Ich freue mich auf Deine Nachricht!

Lass uns gerne auf Instagram connecten! Dort findest Du mich unter @lieblingsgefuehl_com.

Alles Liebe für Dich,

Asli

No Comments

Post A Comment